Enrique Fernández Flores

Akademischer Hintergrund

M.Sc. Agrarökonomie
B.Sc. Biologie, Schwerpunk: Biotechnologie
Postgraduiertenstudium Agribusiness Management 

Expertise

Ernährungssicherheit und ländliche Entwicklung, Agrarhandel und Konsumanalyse, Bioökonomie und Integrative Geschäftsmodelle

Auslandsprojekt

Perspectives of Urban Agriculture in Maputo and Cape Town (UFISAMO, BMEL)

Kurzvita

Enrique kommt aus Lima (Peru) und studierte dort an der Agraruniversität "Universidad Nacional Agraria La Molina". In Deutschland hat er an der Humboldt-Universität zu Berlin studiert. In seiner Masterarbeit untersuchte er die Auswirkungen von veränderter Verfügbarkeit von Ethanol auf die Handelsstrukturen zwischen Brasilien und den USA. Enrique verfügt über Arbeitserfahrungen auf verschiedenen Ebenen von Entwicklungsprojekten bei u.a. der IDB und UN-ECLAC im Bereich von integrativen Geschäftsmodellen in ländlichen/urbanen Gebieten, die Ernährungssicherheit unterstützen. Sein regionaler Fokus liegt auf Lateinamerika und der Karibik.

Kontakt

fefloree[at]hu-berlin.de,

www.linkedin.com/enrique.fernandez.flores

 

Überblick aller Teilnehmer